Montag, 21. Dezember 2015

Ferienprogramm im Centro Juvenil C

In den letzten Wochen habe ich im Centro Juvenil C mitgeholfen. Gemeinsam gestalteten Prof. Sonia und ich zusammen ein Ferienprogramm für die Kinder.
(Die Kinder nennen sowohl ihre Lehrer als auch uns in der Hausaufgabenbetreuung Profesor/-a)
Zweimal habe ich mit den Kindern deutsche Weihnachtsplätzchen gebacken. Einmal nur mit den Kinder aus Centro Juvenil C und ein anderes Mal zusammen mit allen drei Centros Juveniles. Das hat beide Male sehr gut geklappt und den Kinder haben die Plätzchen geschmeckt.
ein Haufen an Plätzchen
Ein anderes Mal habe ich mit den Kindern Pizza gebacken. Auf diese kamen Zwiebeln, Tomaten, Paprika, Mortadella und ganz viel Käse.


Mehrere Nachmittage haben wir zusammen Weihnachtskarten gebastelt und aus alten Plastikflaschen Stiftehalter gebastelt.
Zum Abschluss gab es eine große Clausura (Abschlussfeier). Dort führten die Kinder verschiedene Tänze vor und bekamen ihre Geschenke. Die Jungen ein kleines Auto, die Mädchen Puppen und die Älteren Stifte und Papier für die Schule.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen